ZET Master

Agiles Selbst- und Aufgabenmanagement mit dem ZET Master

Agiles Projektmanagement ist nicht neu, gewinnt aber zunehmend an Bedeutung.

Die dynamische Marktentwicklung und der technologische Fortschritt fordern Unternehmen immer mehr Flexibilität ab. Teams stehen vor stetig wachsenden Anforderungen und werden auch persönlich herausgefordert.

Mit dem ZET Master machen Sie sich und Ihre Teams fit für die Arbeitswelt 4.0.

Neben praktischen Tools zum agilen Projektmanagement erlernen Sie und Ihre Mitarbeiter, wie Sie auch anspruchsvolle Themen und Gespräche anpacken und lösen.

Eine einzigartige Kombination aus Projektmanagement und Psychologie.

Trainingsinhalte

  • Unvollendete Themen strukturieren und lösen
  • Projekte aufbauen, Ziele setzen und präzise erreichen
  • Erarbeiten von Zielen mit und in Gruppen
  • Bestandsaufnahme mit Projekt-Ziel-Aufgaben-Analyse
  • Konzept-Aufbau und Präsentation
  • Aufbau einer Strategie-Checkliste
  • WAS-IST-WENN-TECHNIK: Stolpersteine zu Erfolgsstufen machen
  • Fit für schwierige Situationen: herausfordernde Gespräche sicher vor- und nachbereiten
  • Ziel-Termin-Planung und Ergebniskontrolle
  • Selbststeuerung und Steuerung von virtuellen Teams
  • Aufgaben delegieren und Mitarbeiter in die „tätige Verantwortung“ nehmen

Organisation

Teilnehmer: Geschäftsführer – Unternehmer – Projektleiter – Führungskräfte – Teamleiter

Dauer: 2 Tage

Vorbereitung: Vorbereitungsgespräch per Telefon

Service: Nach Abschluss des Trainings steht LeaCo Lab Ihnen für auftauchende
Fragen jederzeit zur Verfügung. Nutzen Sie Ihre kostenlose LeaCo-Hotline.

Schließen