Persönlichkeit – „Chef im eigenen Hirn“

Persönlichkeitstraining – „Chef im eigenen Hirn“

Sich und Teams durch Veränderungen führen

 

Sie wollen sich weiterentwickeln und Ihre Stärken auf- und ausbauen? Sie übernehmen Verantwortung und wollen Vorhaben in die Umsetzung führen? Keine Lust mehr auf Ausreden? Dann sind Sie hier richtig, willkommen!

„Eine starke und kommunikative Persönlichkeit zu sein ist Ihnen bereits in die Wiege gelegt. Ihre Neuronen machen es vor. Ohne maximale Kommunikation und Zusammenarbeit würde dieses Netzwerk nicht funktionieren. Und Sie sind der Chef. Chef im eigenen Hirn.“

 

(Martina Grünewald-Ernst)

Unsicherheiten und faule Kompromisse, die im Leben ausbremsen, müssen nicht sein. Unbewusste Gedanken führen zu unbewussten Gefühlen und Handlungen. Mit bewusst getroffenen und für Sie richtigen Gedanken und Entscheidungen kommen Sie weiter.

Ihr eigenes psychologisches Know-How aufbauen und nicht mehr förderliche Denk- oder Verhaltensmuster überwinden – alte Gewohnheiten erkennen und auf die heutige Situation weiterentwickeln, all das liegt in Ihren Möglichkeiten.

Wenn Sie Ihre individuellen Ziele in Karriere, Beziehung und Privatleben erreichen und dauerhaft umsetzen wollen, dann ist das LeaCo Lab – Persönlichkeitstraining dafür die Lösung, denn jeder Mensch kann zu jedem Zeitpunkt seines Lebens sein Potenzial um ein Vielfaches erweitern und nutzen. Sie können das auch.

Dieses Konzept unterstützt Sie dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, Ihre Fähigkeiten zu entfalten und sichert Ihnen erfolgreiche Ergebnisse im Umgang mit sich und anderen. Jeden Tag.

Rufen Sie gleich an und vereinbaren Sie Ihr persönliches Vorgespräch.

 

Inhalte

 

Modul 1

Basis, Mensch und Gehirn:

Was für eine Persönlichkeit bin ich und wo liegen meine Stärken und Schwächen?
Wie entwickle ich mich zu meinem Besten? – Tendenzen (m)einer Persönlichkeit
– Aufbau der eigenen Motivation, Begeisterung und Leistungsfähigkeit und der meiner Mitarbeiter
– Wege zu persönlichen Leistungsreserven (Potenzialentwicklung)

→ Damit fängt alles an.

 

Wie führe ich mich und andere harmonisch und ergebnisorientiert?

Umgang mit verschiedenen Charakteren
– Psychologie, Körpersprache und Fragetechnik gekonnt nutzen

– vom theoretisch Verstandenen ins praktische Können übersetzen

→ So bauen wir die richtige Basis auf.

 

Chef im eigenen Hirn

– wie ‚ticke‘ ich heute?

– alte, nicht mehr förderliche Gewohnheiten erkennen und in die förderliche Richtung entwickeln

– Sprache und Wirkung im neuronalen Netzwerk verstehen und logisch anwenden

– nachhaltige Veränderungen bewirken

→ Das ist der Schlüssel.

 

Motivation und Ziele:

Was will ich wirklich? Wie stelle ich sicher, dass ich meine Ziele erreiche?
– Berufliche und persönliche Ziele herausfinden

– erste Schritte festlegen und die Umsetzung sichern

→ Ab jetzt messen wir Ergebnisse.

 

Wie motiviere ich mich und inspiriere dabei andere? – Gemeinsame Ziele im Unternehmen erreichen

– vom ich zum wir

– Ideen vermitteln

– Projekte aufbauen

– überzeugen und mitnehmen

→ Gemeinsam geht alles leichter.

 

Unterscheiden zwischen Effekt und messbaren Ergebnissen – Leistung und Ziele angemessen planen

Präzision in der Vor- und Nachbereitung als Garant für Erfolg 

– Ergebnisse planen, steuern und messen

→ Die Erfolge machen sicher und zufrieden.

 

Wie führe ich mich und andere authentisch und als Vorbild?

– Ideen vermitteln und Vorbilder aufbauen

– Kommunikation und Kybernetik

– klare Formulierungen, klare Ziele, eindeutige Aufträge

→ Es ist immer mehr drin, als man glaubt!

 

 

Modul 2

Kommunikation und Erfolg:

Wie gehe ich mit herausfordernden Situationen und Kritik um?

– Herausforderungen meistern

– Kritik als Chance nutzen

– Feedback geben und erhalten

→ Kommunikation kann ein wahrer Kraftspender sein.

 

Wie nehme ich Kritik am besten an und wie vermittle ich Kritik konstruktiv?  

Verstehen, Hinterfragen, Umleiten und Übersetzen 

– Leitmotivfallen erkennen und offenbleiben 

→ Oft steht nur das Ego im Weg.                                  

 

Wie nehme ich meinen Gesprächspartner mit ins Boot?

– Ideen und Motive des Gesprächspartners erkennen

– Entwicklungen anstoßen und anerkennen

→ Sich gegenseitig beflügeln.

 

Unterscheiden zwischen Einwand und Bedingung

– Umgang mit Kritik

– Hebelwirkungen in der Kommunikation

– Möglichkeiten erkennen und nutzen

→ Der echte Könner dankt für jede Anregung.

 

Wie stelle ich sicher, dass ich selbstbewusst ins Gespräch gehe und mein Ziel erreiche?

– Türöffner für jede Situation

– Gesprächsjoker

→ Die richtige Frage stellen und die Frage richtig stellen.

 

Ergebnisse und Nachhaltigkeit:

Wie baue ich langfristige Partnerschaften und Beziehungen auf?

– das Gegenüber als Partner aufbauen

– Entscheidungen und Verantwortung leben

→  und damit Werte schaffen.

 

Wie führe ich Gespräche und Verhandlungen zu meinem gewünschten Ergebnis?

– Gespräche, Verhandlungen und den Gesprächspartner ergebnis-sicher führen

→ Strategie und Taktik als Meisterstufe zum Ziel.

 

Wie führe ich Gespräche so, dass langfristige win-win-Beziehungen entstehen?

den Gesprächspartner und seine Bedürfnisse richtig einschätzen

– Netzwerk und Partnerschaften auf- und ausbauen

→ Sich mit Menschen verbinden.

 

Gespräche zielführend und professionell vor- und nachbereiten mit dem Taschen-Coach

– Eventualitäten, Worst- und Best-Case-Szenarien vorwegnehmen

→ Schlagfertigkeit in jeder Situation

Organisation

 
Teilnehmer:

Fachverantwortliche und Spezialisten – Führungsnachwuchs – Karriereplanung – Ehepaare – Privatpersonen…

Vorbereitung:

Vorbereitungsgespräch mit Teilnehmer (und Führungskraft) von ca. 1 Stunde

Seminardauer:
  • Intensiv-Seminar an 4 Tagen (2 Modulen à 2 Tage) 
  • 1. Tag: Start um 9.55 Uhr, Ende gegen 17.00 Uhr
  • 2. Tag: Start um 8.55 Uhr, Ende gegen 16.00 Uhr
Seminarort:

42699 Solingen, Merscheider Str. 3

Service:

Nach Abschluss des Trainings steht LeaCo Lab Ihnen für auftauchende
Fragen jederzeit zur Verfügung.
Nutzen Sie Ihre kostenlose LeaCo-Hotline.

Investition:

3.600 € zzgl. MwSt.

Anmeldeschluss:

14 Tage vor Seminarbeginn

 

Schließen